Der Wolf des Helmut. Wiedeweg, am Hospitalsplatz Länge: 11 min

Der Heimat u.Geschichtsverein erinnert an die Aufstellung unseres Wappentieres am Hospitalsplatz. Hier steht seit 1965 der aus Sandstein gehauene Wolf, der von dem Gymnasiallehrer und Künstler Helmut Wiedeweg, Wolfhagen, geschaffen wurde Der HuGV nahm diese Gelegenheit wahr, den Künstler Wiedeweg am 29. Juli 2008, für die gelungene Herstellung des Standbildes zu danken. Ehrung u. Ansprache durch 1. Vorsitz. Richard Mangold. Wiedeweg erzählt wie es zu dem Auftrag kam und wie er durchgeführt wurde.
20,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)