Hausschlachtung bei Karl Schenkel (HDV) Länge: 32 min

Nichts für Tierliebhaber ist das Schlachten des Nutzviehs. Das Schlachten eines Schweines durch den Hausmetzger, in diesem Fall ist es der 80-jährige Karl Schenkel, ist eine ländlich ortsübliche Sache, die immer seltener in Wolfhagen durchgeführt wird. Nicht ganz unblutig wurde hier die Schlachtung in allen Einzelheiten aufgenommen, kommentiert und somit ein vergänglicher Teil aus dem Leben unserer Vorfahren festgehalten.
25,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)