Neue Stützmauer f.d. Ritterstraße 2009 Länge: 27 min

Artikelnummer: W163

EAN: 4260299482932

In z.T. faszinierenden Szenenabläufen, wurde eine spannende filmische Darstellung einer aufwendigen Mauerkonstruktion geschaffen, die ab Februar 2009 mit dem Fällen der Linden beginnt. Als nächstes entfernte man die maroden Mauern. Nach dem Gießen der Stahlbeton-Fundamente, errichtete man die etwa 160m lange Stützmauer aus mit Naturstein gefüllten Gabionen. Im Bereich der vorderen Kleinen Teichstraße musste eine Bohrpfahl gestützte Mauer gesetzt werden, die informative Einblicke in die Bohrtechnik lieferte. Vom Sommer bis zum Spätherbst konnte die mit Sandsteinen verblendete Stützmauer im Kleinen-Teichstraßen-Bereich hergestellt werden. Eine Sichtblende aus hölzernen Staketen sorgte für eine gefällige Mauerkrone. Im Dez.2009 wurde die 750.000 €-teure Baumaßnahme abgeschlossen.

Kategorie: Filme


25,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 


In z.T. faszinierenden Szenenabläufen, wurde eine spannende filmische Darstellung einer aufwendigen Mauerkonstruktion geschaffen, die ab Februar 2009 mit dem Fällen der Linden beginnt. Als nächstes entfernte man die maroden Mauern. Nach dem Gießen der Stahlbeton-Fundamente, errichtete man die etwa 160m lange Stützmauer aus mit Naturstein gefüllten Gabionen. Im Bereich der vorderen Kleinen Teichstraße musste eine Bohrpfahl gestützte Mauer gesetzt werden, die informative Einblicke in die Bohrtechnik lieferte. Vom Sommer bis zum Spätherbst konnte die mit Sandsteinen verblendete Stützmauer im Kleinen-Teichstraßen-Bereich hergestellt werden. Eine Sichtblende aus hölzernen Staketen sorgte für eine gefällige Mauerkrone. Im Dez.2009 wurde die 750.000 €-teure Baumaßnahme abgeschlossen.

Versandgewicht: 0,20 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.